Magnesium Fußbad

Magnesium enthält eine ganze Reihe von wichtigen Inhaltsstoffen, die für viele Körperfunktionen unabdingbar sind. Neben der Aufnahme durch Tabletten oder andere Vitaminpräparate kann man den Wirkstoff heute ebenfalls durch ein Magnesium Fußbad aufnehmen. Denn, das ist vielen Verbrauchern nicht bekannt, die Aufnahme der Wirkstoffe ist generell auch über die Haut möglich.

Ein Magnesium Fußbad vorbereiten

Magnesium FußbadFür die Vorbereitung eines Fußbades mit Magnesium benötigt man zuerst eine Schüssel in passender Größe. Für das Magnesium Fußbad bieten sich spezielle Magnesiumflocken an, die es in Apotheken und Drogerien zu kaufen gibt. Je nach Wassermenge werden für ein Fußbad mit Magnesium ungefähr 100 g Magnesiumflocken benötigt.

In diesem Zusammenhang ist es wichtig zu wissen, dass das Magnesium besser vom Wasser aufgenommen wird, wenn die Konzentration im Fußbad höher ist. Am besten ist es, wenn das Magnesium zuerst in ganz wenig Wasser aufgelöst und dann soviel frisches Wasser zugeführt wird, bis die gewünschte Konsistenz erreicht wurde. Weil durch die Verdrängung des Wassers in der Regel weniger davon benötigt wird, erreicht man mit dieser Methode eine optimale Konzentration im Fußbad.

Magnesium Fußbad vor oder nach dem Training

Für Sportler ist es optimal, regelmäßig Magnesium zu sich zu nehmen. Doch wie wäre es mit einem Magnesium Fußbad? Ganz einfach, Sportlern nutzt ein Magnesium Fußbad vor allem direkt vor oder direkt nach dem Sport. Allerdings sollten Sportler daran denken, beim Fußbad mit Magnesium eine höhere Dosis zu nehmen, als dies bei weniger Trainierten der Fall ist. Bei einem Fußbad kann die Menge an Magnesium Flakes dann schon mal 300 bis 500 g betragen. Der Körper nimmt auf diese Weise das Magnesium besser auf und erzielt eine leichtere Regeneration des Organismus. Eventuelle Beschwerden, wie sie nach einem besonders anstrengenden Training leider immer wieder auftreten, können so ohne weiteres gelindert werden.

Original Zechstein Magnesium Flakes - Magnesiumchlorid - dermatologisch klinisch getestet (1000 g)
  • ORIGINAL - 100% original aus dem Zechstein Meer. Die Magnesiumchlorid-Konzentration beträgt 47 %.
  • QUALITÄTS-GARANTIE - Unser Unternehmen unterliegt den umfangreichsten Kontrollverfahren nach der ISO 13485, wodurch wir unseren Kunden eine sichere und kontrollierte Qualität gewährleisten können. Wir verarbeiten ausschließlich zertifizierte Rohstoffe nach international anerkannten Qualitätsnormen HACCP, ISO 9001 sowie GMP - Good Manufacturing Practice.
  • MADE IN GERMANY - All unsere Produkte werden in Deutschland produziert und unterliegen vielfältigen Produktionskontrollen. Vitabay steht seit über 10 Jahren für qualitative, innovative Produkte. Wir erweitern unser Sortiment nahezu wöchentlich und wollen Ihnen die BESTEN Nahrungsergänzungsmittel zum BESTEN Preis anbieten.
  • NATÜRLICH UND UNBELASTET - 100% keine Farb-,Duft- und Konservierungsstoffe. Frei von Phthalaten / BPA.

Für eine seidenweiche Haut

Kaum bekannt und ausgesprochen wohltuend zur Haut: Magnesium ist ein bewährtes Mittel, wenn es darum geht, gezielt gegen Problemhaut an Händen und Füßen vorzugehen. Bei einem Magnesium Fußbad wird der Haut viel Feuchtigkeit zugeführt und Hautstruktur sowie Elastizität der Haut entscheidend verbessert. Gerade in der kalten Jahreszeit, wenn die Haut ohnehin bereits sehr trocken und empfindlich ist, kann ein Magnesium Fußbad besonders wohltuend sein. Das Fußbad mit Magnesium wirkt ebenfalls wohltuend bei unreiner Haut, bei Ekzemen oder bei Akne. Das Magnesium Fußbad unterstützt den Körper beim Entsäuern und sorgt für einen natürlichen und ausgeglichenen Magnesium-Haushalt.

Das Fußbad im Unterschied zum Vollbad

Das Fußbad ist einfach eine schnelle und kostengünstige Variante des Vollbades. Das hängt nicht nur mit dem Wasserverbrauch zusammen, sondern ebenfalls mit den Kosten für die Magnesium Flocken. Für alle Menschen, die den ganzen Tag über stehen, kann ein Magnesium Fußbad eine echte Wohltat sein. Haben Sie öfter kalte Füße oder leiden Sie am Restless Legs Syndrom? Dann kann ein Fußbad mit Magnesium ebenfalls die passende Lösung bringen.

Magnesium ist in der Lage, die Gefäße zu erweitern und so den kalten Füßen entgegen zu wirken. Schwangere, die an geschwollenen Beinen oder Füßen leiden, sollten sich in regelmäßigen Abständen ein Fußbad gönnen. Eventuell dicke Beine und Füße können sich schnell erholen und entspannen. Auch ein Magnesiummangel lässt sich mit einem Magnesium Fußbad ausgleichen, weil die feinen Partikel über das Wasser direkt in die Haut eindringen. Übrigens fördert Magnesium den Schlaf. Wenn das keine rosigen Aussichten sind.

Fußbad mit Magnesium hilft bei Beschwerden oder Indikationen

Wer jetzt auf den Geschmack gekommen ist und ein Fußbad mit Magnesium testen möchte, wendet sich am besten an eine Apotheke oder eine Drogerie. Dort lassen sich die Zusätze für ein Fußbad mit Magnesium in verschiedenen Packungseinheiten finden. Übrigens ist der Wirkstoff nicht nur besonders effizient und schnell wirkend, sondern ebenfalls ausgesprochen preiswert. Für eine Packung Magnesium Flocken bezahlen Sie nur wenige Euro.

Magnesium Fußbad jetzt testen

Testen Sie am besten gleich ein Fußbad mit Magnesium und erleben Sie die guten Wirkungen des Naturheilmittels. Das Gute an dem Badezusatz ist, dass es bei sachgemäßem Gebrauch praktisch ohne Nebenwirkungen ist. Damit haben Sie mit einem Magnesium Fußbad ein einfaches und gleichzeitig hocheffizientes Heilmittel für viele Indikationen zur Hand. Allgemeiner Hinweis: beachten Sie bei der Dosierung, dass Sie die jeweils empfohlenen Mengen genau einhalten, damit es nicht zu einer Überdosierung kommen kann.

Magnesium Fußbad
5 (100%) 1 vote